Privatsphäre und Datenschutz

Für die Vertragsabwicklung müssen von Ihnen übermittelte Daten verarbeitet und gespeichert werden. Diese Daten werden von uns vertraulich behandelt. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt.

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten
Unsere Internetseite kann jederzeit ohne Registrierung bzw. Anmeldung besucht werden. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Website, von der aus Sie uns besuchen und die einzelnen Seiten, die Sie bei uns besuchen. Um jedoch bestimmte Service-Leistungen zu nutzen, werden persönliche Daten erhoben und verarbeitet.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten erfolgt nur für die technische Adminstration und soweit die Daten für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses zwischen uns und dem Nutzer erforderlich ist.
Die unter 1. genannten allgemeinen Daten werden von uns statistisch ausgewertet. Die Statistiken werden uns von unserem Provider bereitgestellt. Die Systemadministratoren vom Provider haben aus technischen Gründen ebenfalls Zugriff auf die Daten. Diese werden aber vom Provider und dessen Mitarbeiter nicht verwendet.
An Dritte werden personenbezogene Daten nur weitergegeben soweit dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder vorher durch den Nutzer die Einwilligung hierzu erteilt wurde.

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Je nach dem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen. In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

3. Löschung von Daten
Sie können jederzeit die Löschung Ihrer gespeicherten Daten verlangen, soweit wir die Daten nicht zwingend für die Abwicklung der bestehenden Vertragsbeziehungen benötigen.
Sollte Sie die Löschung Ihrer Daten verlangen, teilen Sie uns bitte Ihre IP-Adresse sowie den Zeitraum des Zugriffs auf unserer Website mit. Wir werden sodann veranlassen, dass die entsprechenden Einträge aus unseren Statistiken gelöscht werden.

4. Auskunftsrecht
Sie können jederzeit – kostenlos – Auskunft über Ihre gespeicherten Daten verlangen. Unrichtige Daten werden nach Kenntnis berichtigt.

5. Ansprechpartner
Sämtliche Anfragen und Rückfragen zur Datenerhebung können gerichtet werden an:
Arne Neumann, info@syglabs.de

6. Cookies
Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen können. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

7. Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Quelle für "7. Nutzung von Google Analytics":  www.datenschutzbeauftragter-info.de

8. Nutzung von PIWIK

Auf dieser Website werden mit Piwik, einem Open-Source Web-Analyse-Tool (http://de.piwik.org), Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit Piwik erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und auch nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Quelle: website-check.de

Parse Time: 0.041s